Rotelle (radförmige Pasta) mit Garnelen, Zucchini und rosa Pfeffer – Giusti 1605

Rotelle (radförmige Pasta) mit Garnelen, Zucchini und rosa Pfeffer

Zutaten

Portionen: 4

-

  • 320 g Rotelle
  • 3 mittelgroße Zucchini
  • 400 g Garnelen
  • 40 ml Weißwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Rosa Pfeffer
  • Traditionner Balsamico-Essig aus Modena Extravecchio Giusti
  • Zitronenschale

Zubereitung

KOCHEN DER NUDELN

Die Pasta nach Packungsangabe al dente kochen.

Mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und mit
etwas Öl in eine große Schüssel geben.

ZUBEREITUNG VON GARNELEN UND ZUCCHINI

Kopf und Panzer von den Garnelen entfernen. Mit einem
Esslöffel Öl in eine große erhitzte Pfanne geben. Salz hinzufügen und mit Weißwein ablöschen.

Einige Minuten unter Rühren anbraten, bis sie sich verfärben, dann den Herd ausschalten. In eine Schüssel geben und den Schmorsaft auffangen.

Die Zucchini mit einem Gemüsehobel in Julienne-Streifen
schneiden und zusammen mit einer ungeschälten Knoblauchzehe einige Minuten in einer Pfanne mit reichlich Öl anbraten.

Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp das Öl abtropfen lassen. Den Knoblauch entfernen.

ANRICHTEN UND SERVIEREN DER NUDELN

Die Pasta mit Garnelen, Schmorsaft, Zucchini und rosa Pfeffer würzen.

Alles gut vermischen und bei Bedarf nachwürzen. 

Die Rotelle mit ein paar Tropfen Balsamico-Essig und etwas geriebener Zitronenschale verfeinern und sofort servieren.

Extravecchio (100ml)
€129,00 Verkauf Rabatt
Aceto Balsamico Tradizionale di Modena DOP "Extravecchio"
Aceto Balsamico Tradizionale di Modena DOP "Extravecchio"
Aceto Balsamico Tradizionale di Modena DOP "Extravecchio"
Aceto Balsamico Tradizionale di Modena DOP "Extravecchio"

IN DIESEM REZEPT

Extravecchio (100ml)
€129,00 Verkauf Rabatt