Brötchen mit Rindertartar und Balsamico-Mayonnaise – Giusti 1605

Brötchen mit Rindertartar und Balsamico-Mayonnaise

Zutaten

  • 4 kleine Milchbrötchen
  • 240 g Rindertartar
  • 15-20 Dattel- oder Kirschtomaten
  • Knoblauchzehe
  • Oregano
  • 4 Eier120 g Mayonnaise
  • 1 Esslöffel 3 Goldmedaillen Balsamessig Giusti
  • Salz und Pfeffer
  • natives Olivenöl extra
  • 4 Blätter Kopfsalat

Zubereitung

DIE TOMATEN ZUBEREITEN

Eine Knoblauchzehe mit ein wenig Öl in der Pfanne erhitzen und die Tomaten hinzufügen. Etwa 10 Minuten andünsten. Zum Schluss Oregano hinzufügen und mit Salz abschmecken.

ZUBEREITUNG DER MAYONNAISE



Die Mayonnaise, den 3 Goldmedaillen Balsamessig und etwas gemahlenen Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Zur Seite stellen.

ZUBEREITUNG DES TARTARS UND DER OMELETTS

Das Rindertartar mit Salz, Pfeffer und einem Schuss nativem Olivenöl extra anmachen. 4 kleine Frikadellen mit dem Durchmesser des Brötchens formen.

Die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen.

Eine Bratpfanne erhitzen, mit Butter fetten und einen (gebutterten) Speisering mit dem gleichen Durchmesser einlegen.

Ein Viertel der verquirlten Eier in den Speisering gießen und einige Minuten backen, um ein kleines Omelett zu erhalten. Einen kleinen Teller auf den Speisering auflegen, damit das Omelette auch an der Oberseite gart. Das Omelette vorsichtig aus dem Speisering nehmen und auf Küchenkrepp legen.

ZUSAMMENSETZEN UND SERVIEREN DES BRÖTCHENS



Die Mini-Burger zusammensetzen. Dazu eine dünne Schicht Balsamico-Mayonnaise auf das Unterteil des Brötchens streichen.

Dann ein Salatblatt, das Tatar, das Omelette und zum Schluss 3 oder 4 gebratene Kirschtomaten auflegen.

Auch das Oberteil mit Mayonnaise bestreichen, das Brötchen zusammenklappen und servieren.

Champagnotta (250 ml)
€24,00 Verkauf Rabatt
3 Medaglie d&

IN DIESEM REZEPT

Champagnotta (250 ml)
€24,00 Verkauf Rabatt